hr2-Kulturgespräch

Wasser, ob in Ozeanen und Seen oder in Swimmingpools und Badewannen, hat viele Filmschaffende inspiriert. Das Deutsche Filmmuseum taucht nun ab in die Welt des Wassers in der Ausstellung "Tiefenrausch", die ab dem 1. Juli zu sehen ist. Michael Kinzer hat die Ausstellung kuratiert und erzählt in hr2-kultur über Dokumentarfilmpioniere, Unterwasserfilme und die sinnliche Faszination der geheimnisvollen tiefsten Tiefen, die in der Ausstellung "Tiefenrausch" auch in einer riesigen Rundumprojektion erlebbar wird.

Sendung: hr2-kultur, "Am Nachmittag", 01.07.2022, 17:15 Uhr