Hexploitation

An den Wechseljahren lässt sich nichts ändern; dass aber alternde Schauspielerinnen kaum noch Angebote bekommen, ist ein gesellschaftliches Phänomen. Die Mitglieder von "She She Pop" sind jetzt alle um die 50. In dem Stück "Hexploitation" setzten sie sich mit ihren alternden Körpern auseinander - fest entschlossen, sich nicht von der Bühne vertreiben zu lassen.

Ankündigung des Stücks auf der Seite des Künstlerhauses Mousonturm: www.mousonturm.de

Sendung: hr2-kultur, "Am Morgen", 16.07.2021, 7:38 Uhr