Staatstheater Kassel: La muette de Portici

Keine andere Oper dürfte jemals eine so umstürzende, politische Wirkung gehabt haben wie "La muette de Portici" von Daniel Auber. Als der Ruf "Zu den Waffen!" erscholl, strömte 1830 in Brüssel das Publikum aus dem Opernhaus auf die Straße und veranstaltete eine wahrhafte Revolution, die zur Unabhängigkeit Belgiens führte. Ganz so durchschlagend war die Wirkung der Oper am Staatstheater Kassel zwar nicht, aber das Publikum war immer noch begeistert.

Weitere Aufführungstermine auf www.staatstheater-kassel.de

Sendung: hr2-kultur, "Am Morgen", 09.05.2022, 7:39 Uhr