hr2-Kulturgespräch

Gerhard Richter wird 90 Jahre alt. Er ist einer der berühmtesten deutschen Künstler unserer Zeit, vielleicht der berühmteste, er schafft es beim jährlichen Ranking der wichtigsten Künstler immer wieder auf Platz 1. Seine Heimatstadt Dresden, die er wenige Monate vor dem Mauerbau verließ, widmet Gerhard Richter jetzt eine große Ausstellung. Im Frankfurter Städel sind ständig wichtige Werke von ihm ausgestellt. Dazu gehört "Betty", das Rückenbildnis seiner Tochter mit Blumenmusterjacke. Zum Werktyp seiner fotorealistischen und verwischten Abmalungen nach Vorlagen aus Zeitungen oder Familienalben hat das Städel das Gemälde "Kahnfahrt" von 1965 in der Sammlung. In hr2-kultur sprechen wir mit der Städel-Kuratorin Svenja Grosser über den Maler Gerhard Richter.

Sendung: hr2-kultur, "Am Nachmittag", 09.02.2022, 17:15 Uhr