hr2-Kulturgespräch

Der Autor und Dokumentarfilmer Torsten Körner hat ein dokumentarisches Porträt von Angela Merkel gedreht. Das Porträt, auf ARTE und im Ersten zu sehen, ist aber keine Bilanz der Ära Merkel, sondern zeigt die Politikerin sehr persönlich in den Läuften der Zeit. Torsten Körner, dessen vielbeachteter Film "Die Unbeugsamen" über die Politikerinnen der Bonner Republik im vergangenen Jahr in den Kinos lief, ist zu Gast in hr2-kultur und erzählt über seine Begegnung mit der Ausnahmepolitikerin und sein Film-Porträt "Angela Merkel – Im Lauf der Zeit".

Sendung: hr2-kultur, "Am Nachmittag", 22.02.2022, 17:15 Uhr