hr2-Kulturgespräch

Am 22. Mai ist es wieder so weit - wir feiern den Tag für die Musik in Hessen - in ganz Hessen. Eines der unzähligen Konzerte an diesem Tag findet in Bad Vilbel statt und widmet sich dem Werk von Paul Hindemith, der u.a. als Konzertmeister in der Frankfurter Oper tätig war. Weit weniger bekannt ist, dass Hindemith einer der ersten war, der Filmmusik geschrieben hat. - Seine Vertonung von "Im Kampf mit dem Berg" für großes Salonorchester ist musikalisch spannend und führt uns bis zum Matterhorn. Dorthin entführt uns am 22. Mai Dr. Ulrike Kienzle, die das Konzert in Bad Vilbel moderieren wird. Schon heute erzählt sie uns mehr über ihr Vorhaben und die Faszination Hindemith.

Sendung: hr2-kultur, "Am Nachmittag", 19.05.2022, 17:10 Uhr