Guadagnini Trio

Die Kammerkonzerte Darmstadt beginnen am 18. September einen neuen Reigen, den Anfang macht das Guadagnini Trio. Es benennt sich nach dem Geigenbauer des Instruments von Alina Armonas-Tambrea, der Geigerin des Trios. Gemeinsam mit Cellist Edvardas Armonas wird sie als neue Erste Vorsitzende des Vereins Auskunft über das Programm geben - und von ihrem musikalischen Werdegang erzählen.