Junge Musikerinnen

Es war das erste Konzert nach 600 Tagen Corona-Abstinenz. Mit umso mehr Energie trat das Landesjugend-Sinfonieorchester bei den Bad Vilbeler Burgfestspielen auf. Als Solistin überzeugte Maxine Troglauer an der Bassposaune, die ihre eigene Karriere ebenfalls bei diesem Orchester begonnen hat.

Das Landesjugend-Sinfonieorchester tritt noch am 10. und 11. September 2021, jeweils 20 Uhr, im Römerkastell Saalburg auf: ljso-hessen.de

Sendung: hr2-kultur, "Am Morgen", 30.08.2021, 7:39 Uhr