Helge Schneider

Der Titel des Abends tut nichts zur Sache; er ist bei Helge Schneider sowieso völlig sinnfrei. Nach zwei gescheiterten Anläufen wegen Corona, kam das Multitalent endlich nach Hanau ins Amphitheater. Corona geschuldet hatte er auch keine Band dabei, mit der er sich sonst Musizierduelle liefert. Und so lief er über die mit Instrumenten vollgestellte Bühne, probierte mal hier ein Xylophon, mal da einen Kontrabass aus - und steckte das Publikum auch als Alleinunterhalter in die Tasche.

Foto: Helge Schneider

Sendung: hr2-kultur, "Am Morgen", 08.08.2022, 7:33 Uhr