Maria Mazzotta

Wir starten in die Woche mit einer Konzertempfehlung: Die italienische Musikerin Maria Mazzotta kommt am 17.11. mit ihrem aktuellen Programm "Amoreamaro" in die Frankfurter Fabrik.

Amoreamaro - zu Deutsch "Bittere Liebe", ist eine intensive und leidenschaftliche Reflexion über die verschiedenen Facetten der Liebe aus weiblicher Sicht: Von der größten, der zarten bis zur besitzergreifenden und der zerstörerischen Liebe.

Bühne frei für die Jewish Monkeys, die uns mit ihrem Titel "Black but sweet" ein bisschen "einheizen" wollen. Mal sehen, ob Sie die nächsten Minuten ruhig sitzen bleiben werden – falls Sie es überhaupt tun…

Die britische Folkgruppe Bear’s Den macht mit ihrem vierten Album gemeinsame Sache mit Paul Frith, der als Arrangeur für Streicher

Hier finden Sie alle Titel und Interpreten dieser Sendung. [PDF - 233kb]

Sendung: hr2-kultur, "Hörbar", 15.11.2021, 19:04 Uhr.