Sie ist ganz schön herumgekommen und hat viel zu erzählen: die australische Sängerin, Songwriterin und Tänzerin Jessie Monk. In Kanada geboren, in Australien aufgewachsen und schließlich auf den Spuren David Bowies in Berlin gelandet. Dass die Geschichte noch längst nicht zu Ende geschrieben ist, davon handelt ihr Album: Continually Becoming. Außerdem an unserer Hörbar: Sängerin Malouma aus Mauretanien oder kubanische Klänge mit dem Cachao Orchestra. (5.1.24)

Autor: Adelheid Kleine

Quelle: © Hessischer Rundfunk

Bild © Jessie Monk