Was dabei rauskommt, wenn man sich von Australien aus aufmacht, rund um die Welt reist, und in Brasilien landet, davon kann Sarah McKenzie ein Lied singen. Angesteckt von der Musik Antonio Carlos Jobims, gibt die Jazz-Sängerin und Pianistin Jobims Stücken auf ihrem neuen Album "Without you" ihre ganz eigene - ziemlich gelungene - Note. Außerdem an der Hörbar: die Berliner Band Mr. Žarko, Habib Koité aus Mali oder der israelisch-türkische Musiker Yinon Muallem…(27.11.23)

Autor: Adelheid Kleine

Quelle: © Hessischer Rundfunk

Bild © Kharen Hill