CD-Cover Julia Walton: Wörter an den Wänden

Keine leichte Kost, von der der 16-jährige Adam uns in Briefen erzählt. Adam leidet unter Schizophrenie und probiert parallel zu einem Highschoolwechsel ein neues Medikament aus. Aber die ständigen Weggefährten in seinem Kopf lassen sich nicht drosseln, auch wenn er nichts mehr wünscht, als sie von seiner neuen Schule und vor allem von seiner ersten Liebe fernzuhalten.

Er beschreibt den Taumel zwischen Realität und Einbildung in allen Facetten, in eindringlichen Bildern und sehr klugen, teilweise poetischen Sätzen. Diese liest Jonas Minthe mit dem nötigen Einfühlungsvermögen und der gebotenen Ironie, die dem Hörbuch trotz des schweren Themas Leichtigkeit verleihen.

Sprecher: Jonas Minthe

Hörcompany
1 mp3-CD, 7 Std. 44 Min.
19,95 Euro (unverb. Preisempf.)
ISBN 978-3-96632-017-7
ab 13 Jahren

Der persönliche Tipp von Birte Carstensen in der Hörbuchbestenliste des Monats Juni 2020.

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit