CD-Cover Paul Assall (Hg.): »Ich schreibe unentwegt ein Leben lang«

Marcel Reich-Ranicki, als Literaturkritiker ebenso verehrt wie gefürchtet, wäre am 2. Juni hundert Jahre alt geworden. Dazu ist pünktlich ein langes Interview erschienen, das der Journalist Paul Assall 1986 mit dem damals Fünfundsechzigjährigen führte, und das nun erstmals veröffentlicht wurde. Immer klug, mal bedächtig, mal leidenschaftlich erzählt Reich-Ranicki von seinem bewegten Leben, von seiner Kindheit in Berlin, vom Warschauer Ghetto und von seiner Einstellung zur Literatur und Literaturkritik.

Osterwold Audio
4 CDs, 4 Std. 34 Min.
14 Euro (unverb. Preisempf.)
ISBN 978-3-86952-464-1

2. Platz der hr2-Hörbuchbestenliste des Monats Juli 2020.

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit