Podcast Briefwechsel Thomas Bernhard - Siegfried Unseld | Literarischer Schlagabtausch

Thomas Bernhard

Macht- und Geduldspiele, Eifersuchtsszenen, Schmeicheleien und Herabsetzungen, Willkommensgruß und Abschiedsbrief - alle Gefühle werden hier mobilisiert, um eine eigentlich normale Beziehung aufrecht zu erhalten: die Beziehung eines Autors zu seinem Verleger. Wenn der Autor jedoch Thomas Bernhard ist und der Verleger Siegfried Unseld, dann wird daraus ein Stück dramatische Literatur und literarische Camouflage. Es geht nicht zuletzt um Geld, Anerkennung und die Unabhängigkeit der Geister auf geschäftlicher Grundlage.

Das Foto zeigt Thomas Bernhard.

Sendung: hr2-kultur, "Hörspiel", 14.02.2021, 22:00 Uhr

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit