Überraschendes Wiedersehen. Im Internat laufen die Vorbereitungen für die Weihnachtsfeier auf Hochtouren und die Teenager Martin, Matz, Uli, Sebastian und Ferdinand proben fleißig das Theaterstück "Das fliegende Klassenzimmer", das ihr Klassenkamerad Johnny geschrieben hat. Gestört wird die Stimmung nur durch Rivalitäten mit den Schülern der benachbarten Realschule. Unterstützt werden die Sechs von dem "Nichtraucher", einem Mann ohne festen Job, der seinen Lebensunterhalt mit gelegentlichem Klavierspielen verdient und in einem Eisenbahnwaggon wohnt.

Autor: Erich Kästner

Quelle: © Hessischer Rundfunk

Bild © Imago / Werner Otto