Podcast Im Gehäuse | Klassiker von Wolfdietrich Schnurre

Kind aus einem Flüchtlingstreck am Ende des 2. Weltkriegs mit seiner Puppe

"Im Gehäuse" entwickelt sich aus einer alltäglichen Situation ein Beziehungsinferno. Die enge Bindung zwischen einer Mutter und ihrer Tochter, die sich von der Außenwelt abschotten, um der Verfolgung durch die Nationalsozialisten zu entgehen, führt Jahre später zu einem unlösbaren Konflikt. Das "Gehäuse", in dem sich Mutter und Tochter einigeln, wird zu einem Schauplatz der Zerstörung.

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit