Podcast Kaspar Hauser | Biographie-Hörspiel von Kurt E. Heyne

Kaspar Hauser

Wer war Kaspar Hauser - der rätselhafte Findling? Am 26. Mai 1828 taucht in Nürnberg ein etwa 16-jähriger, sonderbarer Junge auf. Seinem teils unverständlichen Gestammel und Gebaren entnimmt man, dass er ein Findling war und bisher in einem engen Kerker gefangen gehalten wurde. Polizisten, Pädagogen, Politiker, Adlige, ja fast ganz Europa nimmt Anteil am Schicksal dieses jungen Menschen und versucht, seine Herkunft zu ergründen.

Regie: Theodor Steiner

Produktion: hr 1952

Sendung: hr2-kultur, "Hörspiel", 01.05.2022, 22:00 Uhr