Podcast Station im Nebel | Klassiker über schicksalhafte Lebensentscheidungen von Paolo Levi

Mann Bahnsteig Bahnhof Nebel

Paolo Levi, der vor allem Filmdrehbücher schrieb, schildert in seinem Hörspiel >>Station im Nebel<< den Augenblick einer Lebensentscheidung. Der junge Architekt Mario wartet allein auf dem dunklen menschenleeren Bahnsteig eines Bahnhofs, als fremde Gestalten aus dem Nebel auftauchen. Sie alle verwickeln den jungen Mann in Gespräche und beginnen, ihre eigene Geschichte zu erzählen. Jede dieser beinahe unwirklichen Gestalten hat vor Jahren, genauso wie Mario, auch einmal auf einem Bahnhof gestanden, um ins Leben hinauszufahren.

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit