Kind mit Flaggen der Ukraine

Ukrainische, russische und deutsche Musiker senden Friedenstöne in den Äther. Diese Hoffnungsbotschaft der Musik beweist, daß die Kunst nur im Frieden gedeiht, und daß bei der Suche nach Schönheit und Wahrheit die Frage nach der Nation keine Rolle spielt. Klaus Söhnel hat dieses Konzert mit organisiert, in der Romanfabrik Frankfurt am 10.März, 20 Uhr.

Sendung: hr2-kultur, "Am Nachmittag", 09.03.2022, 15:10 Uhr