Podcast Der Sederabend - geordnete Erinnerung

Podcast Jüdische Welt

Bald beginnt für Juden das Pessachfest. Das Fest der Freiheit und der ungesäuerten Brote. Den Mittelpunkt bietet dabei der Sederabend mit all seinen Traditionen und Ritualen. Mit den typischen Speisen, welche das Drama von Sklaverei und Freiheit nicht nur symbolisieren, sondern die es spürbar in Erinnerung rufen. Durch schmecken, riechen, erleben. Und durch Erzählung und Gesang. So entsteht geordnete Erinnerung.