Podcast Ganze Sendung: Jüdisches Leben - im Comic spannend nacherzählt

Podcast Jüdische Welt

Jeweils am ersten Freitag im Monat bringen wir hier in hr2-kultur Nachrichten und Berichte aus den jüdischen Gemeinden und der jüdischen Kultur in Deutschland und weltweit. Heute mit Blick auf zwei ungewöhnliche Buch-Veröffentlichungen: Zwei Beobachter des Prozesses gegen den Mann, der einen Anschlag auf die Synagoge in Halle verübt hat, haben den Verlauf des Prozesses minutiös protokolliert und ihre Mitschriften jetzt veröffentlicht. Ein eindrückliches Dokument. Und: Ein Comic-Buch versammelt ungewöhnliches Episoden jüdischen Lebens in Deutschland, vor allem auch in Hessen. Im zweiten Teil der Sendung nach dem Kurzmeldungen aus der jüdischen Welt beschäftigt sich Daniel Neumann, der Direktor des Landesverbandes der jüdischen Gemeinden in Hessen, in seiner Ansprache mit dem jüdischen Verständnis von Arbeit.