hr2-Kulturgespräch

Sie ist die Frau, der man nachsagt, dass sie kein Glück in der Liebe hat. Diejenige, die ihr Leben allein regelt. Die Frau ohne Begleitung. Vom Bürofräulein der Weimarer Republik bis zur angeblich einsamen Akademikerin der Gegenwart – sie ist die wahre Heldin der Moderne: die Singuläre Frau. Kurz vor ihrem fünfzigsten Geburtstag stellt Katja Kullmann fest, dass auch sie so eine geworden ist: ein Langzeit-Single. Die Erkenntnis ist ein kleiner Schock. Dann eine Befreiung. Und ein Ansporn – nicht nur für die schonungslose Selbsterkundung, sondern auch für eine Spurensuche. Was sie auf dieser entdeckt und nicht nur für sich herausgefunden hat, auch davon erzählt Katja Kullmann nicht nur in ihrem Buch, sondern auch bei uns im Gespräch in hr2-kultur am Nachmittag.

Sendung: hr2-kultur, "Am Nachmittag", 17.05.2022, 17:15 Uhr