Mousonturm Frankfurt: Forced Entertainment

Sechs Menschen schleppen im Mousonturm in Frankfurt Kartons von einer Ecke in die andere und wieder zurück. Zunächst reizt die Performance der britischen Gruppe "Forced Entertainment" zum Lachen, aber dann gerät sie zunehmend zum Sinnbild für unsere Arbeitswelt, in der auch viele Menschen mit hohem Tempo auf der Stelle treten. Bleibt die Hoffnung, dass winzige Fehler die Anordnung zum Halten bringen.

Aufführungen noch bis 8. April auf www.mousonturm.de

Sendung: hr2-kultur, "Am Morgen", 06.04.2022, 7:40 Uhr