Hammer bei Gericht

Fred Cummings ist angeklagt, seinen Nachbarn Albert Cave, erstochen zu haben – aus Eifersucht. Cave hatte eine heimliche Liebschaft mit Cummings Frau und besuchte sie regelmäßig, wenn Cummings auf Nachtschicht war.

Der Strafverteidiger Manston nimmt die Hauptbelastungszeugin Mrs. Strutt ins Kreuzverhör. Mrs. Strutt wohnt schräg gegenüber von Albert Cave und konnte einiges beobachten. Plötzlich nimmt der Prozess eine überraschende Wende.

Mit
Blake | Hans Korte
Manston | Wilhelm Kürten
Miss Strutt | Lieselotte Bettin
William Clements | Robert Seibert
Richter | Hans-Martin Koettenich

Aus dem Englischen von Marianne de Barde
Regie: Heinz-Otto Müller
hr 1961 | 28 Min.

Sendung: hr2-kultur, "Hörspiel", 02.11.2022, 21:00 Uhr