Resilienz

Nach mehr als einem Jahr Leben unter der Pandemie stellen sich zunehmend Fragen nach dem "Wie Weiter?". Welche Handlungsspielräume für die Zeit mit und nach Corona wird uns soll es geben?

Die Evangelische Akademie Frankfurt ludt zu einer Online-Veranstaltung ein, in der diese und damit verknüpfte Fragen im Fokus standen.

Zu den Gästen gehörten Professorin Marianne Leuzinger-Bohleber, Psychotherapeutin, langjährige Direktorin des Sigmund-Freud-Instituts Frankfurt und der Mediziner Martin Herrmann, München; Initiator und Vorsitzender von KLUG – Deutsche Allianz Klimawandel und Gesundheit e.V.. Zudem waren die Wissenschaftsjournalistin Regina Oehler, ehemals HR-Info, und Gunter Volz, Pfarrer für Gesellschaftliche Verantwortung, mit dabei.

Wir senden einen gekürzten Mitschnitt der Veranstaltung am 25. Mai 2021.

Sendung: hr2-kultur, "Literaturland Hessen", 04.07.2021, 12:04 Uhr;
Wiederholung am 10.07.2021

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit