hr2-Kulturgespräch

Mathias Richling, 1953 in Waiblingen geboren, ist Kabarettist, Parodist, Autor und Schauspieler. Seit vier Jahrzehnten ist er erfolgreich auf der Bühne und dem Bildschirm präsent. Bekannt wurde er 1989 durch die Satiresendung „Jetzt schlägt’s Richling“. Jetzt ist sein Buch „Das Virus Demokratie? Eine Abschätzung“ erschienen, in dem er die Corona-Politik hinterfragt. Und das - wie immer - satirisch überspitzt. Mathias Richling zu Gast in hr2-kultur.