Vierschanzentournee Skispringen

Fast 40 Jahre lang hat Andreas Bomba das Musikprogramm von hr2-kultur mit Gesprächen, Konzertübertragungen, als Gastgeber beim "Doppelkopf" und eben mit Frühkritiken geprägt. Zum Abschied spricht er über seine andere Leidenschaft: den Sport. Und was Klassikliebhaber sich dort abschneiden könnten, wäre etwas mehr Gefühl. Warum nicht bei Tschaikowskis Violinkonzert am Ende des ersten Satzes einmal klatschen, das ist immerhin der Höhepunkt des Stücks.

Sie können Andreas Bomba noch einmal hören, diesmal als Gast im "hr2-Doppelkopf" am 27. Januar um 12:00 Uhr: www.hr2.de

Foto: Vierschanzentournee

Sendung: hr2-kultur, "Am Morgen", 30.12.2021, 7:32 Uhr