Eine zerissene Europa-Flagge flattert auf dem Passagierterminal im Hafen von Vathy auf der griechischen Insel Samos (Archivbild 2016). (dpa)

Wie sieht Europa von Nordirland, Ungarn oder Weißrussland aus betrachtet aus? Erstaunlich ähnlich, stellte hr2-Kritiker Mario Scalla auf der Frühjahrstagung der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung in Darmstadt fest. Die Veranstaltungen waren pandemie-bedingt ins Netz verlagert, und die Teilnehmer einer Podiumsdiskussion kamen zu erstaunlich ähnlichen Diagnosen.

Sendung: hr2-kultur, "Am Morgen", 12.05.2021, 7:39 Uhr