Podcast Augustin Hadelich: der "Mann mit dem vielleicht schönsten Geigenton".

Augustin Hadelich, Geiger

"Bei uns im Wohnzimmer gab es immer Musik von Franz Schubert" erinnert sich der sympathische Geiger an seine Kindheit in der Toskana. Deshalb begleiten ihn Schuberts Lieder bis heute. In "Zwei bis Vier" verrät Augustin Hadelich, was er an Städten wie New York schätzt, warum er begeistert Musik des Jazzgeigers Eddie South hört und welche Chancen das Internet in Sachen Geigenspiel junge Musiker*innen bietet.