Podcast Die Macher des Rilke-Projekts: Angelica Fleer und Richard Schönherz

Farbige Scheinwerfer und Projektionen stimmen die Besucher der Gläsernen Manufaktur von Volkswagen in Dresden auf das Rilke Projekt ein.

Seit 20 Jahren bringt das Produzenten-Duo Poesie von Rainer Maria Rilke nicht nur zum Klingen, sondern auch unter die Leute, quer durch die Generationen. Stars aus Schauspiel und Musik haben sich ihrer Idee angeschlossen. Bei uns stellen Fleer und Schönherz jetzt ihren ganz persönlichen Soundtrack vor. Rilke würde da glatt noch mehr dichten…