Würfel formen aus Buchstaben Bye Bye

"Dear Oxbridge": Nele Pollatscheks neues Buch ist ein wehmütiges Goodbye und eine wütende Analyse: Pünktlich zum Brexit ist Nele Pollatscheks "Liebesbrief an England" jetzt als Buch und Hörbuch erschienen. Die Autorin liest selbst.

Nele Pollatschek hat viele Jahre lang in England gelebt und in Oxford und Cambridge studiert. In ihrem Anti-Brexit-Buch entwirft die Schriftstellerin ein sehr persönliches Bild der widerspenstigen Insel und ihrer Eliten – die sie für den Brexit verantwortlich macht.

Nele Pollatschek: Dear Oxbridge: Liebesbrief an England
Galiani Berlin, 16 Euro
Die ungekürzte Lesung der Autorin ist bei tacheles! / Roof Music erschienen
277 Minuten kosten 10,99 Euro und sind nur digital erhältlich

Hier finden Sie ein Gespräch mit Nele Pollatschek über ihr Buch

Sendung: hr2-kultur, Erzählung, 1.2., 9:30 Uhr.

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit