Podcast EIN ABEND MIT BERLIOZ – LIEDER ZU GITARRE UND KLAVIER (Klassik)

Une soirée chez Berlioz – An evening in the company of Berlioz

Une soirée chez Berlioz - An evening in the company of Berlioz Stéphanie d’Oustrac (Mezzo-Sopran), Thibaud Roussel (Gitarre), Tanguy de Williencourt (Klavier) Der französische Komponist Hector Berlioz ist bekannt für große Opernschöpfungen wie "Die Trojaner“ und opulente Orchesterwerke wie die berühmte "Symphonie fantastique“. Er schrieb auch eine noch heute viel beachtete Instrumentationslehre. Aber auch er hat einmal klein angefangen, nämlich als Gitarrist. So verdiente er sein erstes Geld als Gitarrenlehrer und mit Arrangements bekannter Musikstücke für Gitarre. Drei junge französische Musiker bringen nun dieses Frühwerk von Berlioz zum Klingen, und sie nehmen ihre Hörer dazu mit ins Musizierzimmer des Komponisten.

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit