Podcast LYS – atmosphärische Begegnungen mit dem Licht

Mari Samuelsen: LYS | Künstler: Mari Samuelsen, Scoring Berlin Orchestra, Jonathan Stockhammer

Klänge, die schimmern, Töne, die blenden - gibt es das? Ja, soviel ist klar, wenn die Norwegerin Mari Samuelsen zu ihrer Geige greift. Sie hat 14 Werke von Komponistinnen zusammengetragen, teils neu schreiben oder arrangieren lassen, Musik von Hildegard von Bingen über Beyoncé bis zur Berliner Künstlerin MEREDI. Mit dabei ist auch der experimentierfreudige Dirigent Jonathan Stockhammer und das Scoring-Streichorchester. Ob Minimal, New Classic mit Elektronik oder einfach nur der pure Klang der Geige, LYS ist ein grenzenloses Spektrum aus subtilen Licht-Reflexionen. Zurücklehnen, Ohren öffnen und Augen schließen!