Podcast Suchen lohnt sich!

Franz Aumann (1728-1797): Kammermusik. Originaltitel: Chamber Music in the Abbey of St. Florian | Ars Antiqua Austria, Gunnar Letzbor

Werke ausgraben und versiert zum Klingen bringen, das macht seit vielen Jahren der Geiger Gunar Letzbor zusammen mit seinem Ensemble Ars Antiqua Austria. Sie präsentieren immer wieder Kompositionen, die einige Jahrhunderte ungesehen und ungehört in Bibliotheken, Archiven, oder Antiquariaten geschlummert haben. Vor allem Musik aus ihrer Heimat Österreich haben die Musiker dabei im Blick. Aktuell Kompositionen von Franz Aumann, einem Zeitgenossen von Haydn und Mozart. Es lohnt sich, wie man hören kann, in alten Archiven zu stöbern!