Tamerlano Oper Frankfurt

Das Bockenheimer Depot ganz in weiß, die Platzanweiser in blauen Kitteln, die Figuren grell überzeichnet - Händels Barockoper gerät bei R. B. Schlather zum wilden Regietheater amerikanischer Prägung. Dennoch entsteht ein unglaublich dichtes Spiel mit berückenden, ehrliche Beziehungsszenen - im dritten Akt darf die Oper endlich Oper sein - ganz großes Theater mit einem historisch instrumentierten Orchester, das mitreißt wie selten.

Georg Friedrich Händel
Tamerlano
Oper Frankfurt im Bockenheimer Depot
Alle Vorstellungen im November sind ausverkauft

Sendung: hr2-kultur, Klassikzeit, 8.11.2019, 10:30

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit