hr2-Kulturgespräch

Die wahren Lebenskünstler sind 60plus, finden Rainer Maria Gefeller und Werner D’Inka. Der ehemalige Herausgeber der FAZ und der ehemalige Chefredakteur der Frankfurter Neuen Presse haben die Welt der "in die Jahre Gekommenen" unter die Lupe genommen und erkundet, wie und was die Menschen in Rente alles tun und auch wer eigentlich Lust hat, 100 Jahre alt zu werden. Das Ergebnis ihrer lustvollen Recherche findet sich im Buch mit dem Titel "Ey Alter!", das vom Karikaturisten-Duo Greser & Lenz mit lebensbejahenden Zeichnungen geschmückt wurde.

Sendung: hr2-kultur, "Am Nachmittag", 27.07.2021, 17:15 Uhr