3sat: "Der Mensch erscheint im Holozän" von Max Frisch

Als Max Frisch 1979 "Der Mensch erscheint im Holozän" veröffentlichte, wurde die Erzählung von der Kritik eher ungnädig aufgenommen. Heute wirkt sie geradezu prophetisch, nimmt doch Max Frisch den Klimawandel vorweg. Das Schauspielhaus Zürich hat daraus eine preisgekrönte Theateraufführung gemacht.

Die Aufführung von "Der Mensch erscheint im Holozän" lässt sich in der Mediathek von 3sat noch bis zum 12. März betrachten.

Sendung: hr2-kultur, "Am Morgen", 04.01.2021, 7:37 Uhr

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit