Junge Konzerte 2019-2020

„Hirtengeschichten von Daphnis und Chloé“ – so heißt ein Abenteuerroman des spätantiken Schriftstellers Longos von Lesbos, zu dem Maurice Ravel um 1912 seine Ballett-Suite „Daphnis et Chloé“ komponiert hat – im Auftrag von Sergej Diaghilews berühmten „Ballets russes“. Ravels Suite ist nun Ausgangspunkt für ein neues Tanzprojekt mit Schülerinnen und Schülern – und dem hr-Sinfonieorchester. In diesen Tagen erarbeiten die Jugendlichen von der Philipp-Reis-Schule Friedrichsdorf gemeinsam mit dem Tänzer Joel Small eine Choreographie, die von einem Film-Team aufgezeichnet und bearbeitet wird. Die Videoprojektion ist dann beim „Jungen Konzert“ mit dem hr-Sinfonieorchester zu sehen – am 12. Februar, in der Alten Oper Frankfurt. Ursula Böhmer hat sich bei den Schülerinnen und Schülern schon mal in einer Probe umgesehen.

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit