CD-Cover

Eine Hommage an den Mond ist diese aus 115 Gedichten und Liedern zusammengestellte Lyrik-Anthologie aus fünf Jahrhunderten. Ulrich Maske hat die fast ausschließlich deutschsprachigen Verse von bekannten und weniger bekannten Dichtern ausgewählt und thematisch geordnet. Rezitiert und teils auch gesungen werden sie von 15 Interpret*innen, darunter Julia Nachtmann, Stefan Kaminski, Donata Höffer, Stephan Schad und Katharina Thalbach. Eine wunderbare Sammlung zum mondsüchtig werden.

Goya Lit

3 CDs, 3 Std. 12 Min.

20 Euro (unverb. Preisempf.)

ISBN 978-3-8337-3134-1

4. Platz der hr2-Hörbuchbestenliste Dezember 2021