Junge Musiker der Filarmónica Joven de Colombia

Ein Orchester voll junger Leute, zwei enorm kreative und jung gebliebene Pianistinnen und dazu ein Dirigent mit Esprit und mitreissendem Temperament - das Rezept für einen Abend, der an Rhythmik und Spielfreude nicht zu überbieten ist. Das kolumbianische Jugendorchester, die Schwestern Labèque und der doppelte Heimspieler Andrés Orozco-Estrada - Bravo!

Sendung: hr2-kultur, 1.7.2022, 7:35 Uhr