0:00 / 00:03:13
Warum macht man sich auf eine Pilgerreise? Gerade beginnt wieder die „Saison“. Vielleicht, weil Pilgern den Geist gesund machen kann, man „lüftet“ seine Gedanken, schüttelt Belastendes ab und findet so vielleicht wieder oder noch mehr zu Gott. Das vermutet Autor Michael Friedrich aus Fulda.

Autor: Michael Friedrich, Hosenfeld

Quelle: © Hessischer Rundfunk

Bild © shutterstock rzarek/hr