0:00 / 00:03:28
„Guten Tag, liebes Glück“, so heißt ein Lied von Sänger Max Raabe und der Künstlerin Lea. Im Duett singen sie davon, wie sie das Glück endlich gefunden haben und singen im Refrain „Heute ist ein guter Tag, um glücklich zu sein“. Doch nur heute? Oder ist das Glück viel öfter greifbar? Müssen wir es vielleicht manchmal suchen, versteckt es sich oder sehen wir es einfach nicht? Wo wir es finden können, weiß Autor Michael Friedrich aus Fulda.

Autor: Michael Friedrich, Hosenfeld

Quelle: © Hessischer Rundfunk

Bild © shutterstock rzarek/hr