Was wäre, wenn du die Gelegenheit hättest, in die Zukunft zu blicken - ein paar Jahre oder auch ein paar Jahrhunderte? Geht nicht? Geht doch! Ganz einfach: RADIO EINSCHALTEN UND OHREN SPITZEN!

Kinderradionacht vier

Im Kinderradionacht-Studio holt Mona in diesem Jahr die Kristallkugel raus und wirft fünf Stunden lang mit Kindern quer durch ganz Deutschland einen Blick in die Zukunft. Was werden wir essen und spielen? Wie werden wir uns kleiden und fortbewegen, wie wohnen, lernen und unsere Freizeit verbringen? Bis Mona um 1 Uhr nachts die Kristallkugel wieder einpackt, gibt es Geschichten und Reportagen, Sachen zum Staunen und Lachen, u.a. mit Olivia Orakel, der verrücktesten und zugleich verwirrtesten Wahrsagerin der Stadt. Im eigens für die Kinderradionacht geschriebenen Mitmach-Hörspiel machen Jonna und ihr Bruder Ben eine Expedition in die Zukunft, um dort den Fortbestand der Schokolade zu retten. Und natürlich gibt’s wie immer viel Musik.
Übertragen wird die Kinderradionacht von allen ARD-Kinderredaktionen zeitgleich in ganz Deutschland.

Hör zu, mach mit und sei live dabei!

Kinderradionacht zwei

Erzähl Mona am Telefon, wie du dir die Zukunft vorstellst oder was du dir dafür wünschst – per Eintrag ins Online-Gästebuch oder via kostenlosem Anruf unter 0800 -220 5555.

Weitere Infos gibt’s auf kinderradionacht.de. Bereits jetzt steht dort der diesjährige Kinderradionacht-Song »Raketenstart – Radionacht Edit« von der Band Zug nach Wien samt Text und Noten zum Download zur Verfügung, ebenso das Mitmachheft mit jeder Menge Deko-Ideen, Spiele-Tipps und Rezepte für die Nacht der Zukunft. Das endgültige Radio-Programm wird einige Tage vor der Sendung eingestellt und nach der Ausstrahlung stehen dort verschiedene der Inhalte zum Download bereit.

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit