Die Geigerin Antje Weithaas

Christian Tetzlaff und Antje Weithaas, die zu den weltbesten Geigern zählen, enge Freunde sind und an der Kronberg Academy unterrichten, geben zugunsten ihrer Studierenden ein Benefizkonzert, das der Hessische Rundfunk als Livestream überträgt.

Weitere Informationen

Livestream

hr2-kultur überträgt das Konzert am 3. Juli ab 19:00 Uhr live an dieser Stelle und auf Facebook.

Ende der weiteren Informationen
Externer Inhalt

Externen Inhalt von YouTube (Video) anzeigen?

An dieser Stelle befindet sich ein von unserer Redaktion empfohlener Inhalt von YouTube (Video). Beim Laden des Inhalts werden Daten an den Anbieter und ggf. weitere Dritte übertragen. Nähere Informationen erhalten Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Livestream zum Benefizkonzert mit Christian Tetzlaff und Antje Weithaas
Ende des externen Inhalts

Programm

Jean-Marie Leclair (1697–1764)
Sonate D-Dur für zwei Violinen, op. 3 Nr. 6
1. Andante
2. Allegro
3. Largo
4. Allegro ma non troppo

Charles-Auguste de Bériot (1802–1870)
Duo g-Moll für zwei Violinen, op. 57 Nr. 1
1. Moderato
2. Adagio moderato
3. Rondo: Allegro con spirito

Eugène Ysaÿe (1858–1931)
Sonate für zwei Violinen
1. Poco lento – Maestoso
2. Allegretto poco lento
3. Allegro vivo con fuoco

Keine Pause. Dauer ca. 65 Minuten

Benefizkonzert

Christian Tetzlaff

Keine Live-Konzerte, keine Engagements, aber Lebenshaltungskosten. Die Einschränkungen durch die Corona-Pandemie treffen auch junge Solisten hart. Gemeinsam mit den Künstlern dieses Konzerts bittet die Kronberg Academy um Spenden, um ihren Studierenden in diesen schwierigen Zeiten ohne Auftritte unter die Arme greifen zu können.

Weitere Informationen unter www.kronbergacademy.de

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit