Mit den großen Orchestern der Welt, bedeutenden Dirigenten und Solisten durch die Nacht

Louis Spohr: "Faust", Ouvertüre, op. 60 (Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin: Christian Fröhlich); Robert Schumann: "Fünf Gesänge der Frühe", op. 133 (Olli Mustonen, Klavier); Modest Mussorgskij: "Eine Nacht auf dem kahlen Berge" (Rundfunk-Sinfonie-Orchester Berlin: Ogan Durjan), Johann Sebastian Bach: Konzert f-Moll, BWV 1056 (Simone Dinnerstein, Klavier; Kammerorchester Staatskapelle Berlin); Alban Berg: "Sieben frühe Lieder" (Christianne Stotijn, Mezzosopran; Berliner Philharmoniker: Alan Gilbert); Hector Berlioz: "Symphonie fantastique", op. 14 (Deutsches Symphonie-Orchester Berlin: Stéphane Denève)