Mit den großen Orchestern der Welt, bedeutenden Dirigenten und Solisten durch die Nacht

Robert Schumann: Klavierkonzert a-Moll, op. 54 (Christian Zacharias, Klavier; Kölner Rundfunk-Sinfonie-Orchester: Hans Vonk); Alexander von Zemlinsky: Quintett d-Moll (Bartholdy Quintett); Johann Matthias Sperger: Symphonie Nr. 21 g-Moll (L'arte del mondo: Werner Ehrhardt); Nino Rota: Fantasie G-Dur (Christian Seibert, Klavier); Carl Maria von Weber: Missa sancta G-Dur, op. 76 mit Offertorium "In die solemnitatis" (Anke Hoffmann, Sopran; Mechthild Georg, Alt; Andreas Wagner, Tenor; Yoo-Chang Nah, Bass; WDR Rundfunkchor Köln; WDR Rundfunkorchester Köln: Helmuth Froschauer)