Mit den großen Orchestern der Welt, bedeutenden Dirigenten und Solisten durch die Nacht

Carl Maria von Weber: "Der Freischütz", Ouvertüre (WDR Sinfonieorchester Köln: Howard Griffiths); Wolfgang Amadeus Mozart: Quartett C-Dur, KV 285 b (Henrik Wiese, Flöte; Mitglieder des Artemis Quartetts); Anton Bruckner: Symphonie Nr. 6 A-Dur, WAB 106 (Kölner Rundfunk-Sinfonie-Orchester: Günter Wand); Johannes Brahms: Variationen D-Dur, op. 21, Nr. 1 (Andreas Boyde, Klavier); Carl Philipp Emanuel Bach: Konzert Es-Dur, Wq 47 (Tini Mathot, Klavier; Amsterdam Baroque Orchestra, Cembalo und Leitung: Ton Koopman)