Mit den großen Orchestern der Welt, bedeutenden Dirigenten und Solisten durch die Nacht

Felix Mendelssohn Bartholdy: Symphonie Nr. 3 a-Moll, op. 56 - "Schottische Symphonie" (NDR Elbphilharmonie Orchester: Herbert Blomstedt); Charles Villiers Stanford: Drei lateinische Motetten, op. 38 (NDR-Chor: Ralf Popken); Mario Castelnuovo-Tedesco: Gitarrenkonzert D-Dur, op. 99 (Ernesto Bitetti, Gitarre; NDR Elbphilharmonie Orchester: Klaus Weise); Georg von Hannover: Vier Lieder ohne Worte (Ingo Dannhorn, Klavier); Ethel Smyth: Konzert (Marie Luise Neunecker, Horn; Saschko Gawriloff, Violine; NDR Radiophilharmonie: Uri Mayer)