Mit den großen Orchestern der Welt, bedeutenden Dirigenten und Solisten durch die Nacht

Claude Debussy: "Nocturnes", L 91 (Rundfunkchor Berlin; Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin: Marek Janowski); Johann Sebastian Bach: Konzert d-Moll, BWV 1052 (Andreas Staier, Klavier; Deutsches Symphonie-Orchester Berlin: Kent Nagano); Johannes Brahms: "Nänie", op. 82 (Rundfunkchor Berlin; Berliner Philharmoniker: Christian Thielemann); Peter Tschaikowsky: "Romeo und Julia", Fantasie-Ouvertüre (Berliner Philharmoniker: Gustavo Dudamel); Arnold Schönberg: Suite G-Dur (Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin: John Mauceri)